Faschingsskicamp in Südtirol

5 Nächte, 5 Skitage incl. Skikurs

14.02. bis 19.02.2021

Unsere Unterkunft, der Pension Fürstenhof (www.fuerstenhof.com) in Natz, bietet uns verschiedene Aufenthalts- und Fernsehräume, Fussballkicker und Tischtennisplatten. Die perfekte Unterkunft also, für unsere familienorientierte Faschingsausfahrt. 

 

Der Fürstenhof liegt ziemlich genau zwischen den Skigebieten Plose/Brixen (www.plose.org) und Gitschberg/Jochtal (www.gitschberg-jochtal.com), die wir dann auch beide ausgiebig erkunden werden. Insgesamt stehen uns 95 Pistenkilometer zur Verfügung. Als besonderes Highlight erwartet uns die Trametsch – mit 9 Kilometern Länge und 1.400 m Höhenunterschied ist sie die längste Abfahrt Südtirols. 

 
Unsere Leistungen  Fahrt mit dem Reisebus nach Natz und zurück.  

Täglicher Transfer zur Talstation Brixen bzw. Mühlbach. 

Übernachtung/Halbpension der Pension Fürstenhof 

5-Tage Skipass 

Skikurse für Anfänger, Fortgeschrittene und sportliche Fahrer 

Faschingsparty für den Skinachwuchs am Faschingsdienstag  

Faschings-Riesenslalom mit Siegerehrung 

   
Ablauf  Abfahrt 14.02.2021 um 9 Uhr am Kirchweihplatz Neustadt/Aisch, Zustieg in Nürnberg Geraer Str. um 9:30 Uhr. Rückkehr am 19.02.2021 gegen 21:30 Uhr. 
   
Preise 
Alter  Mitglieder  Nichtmitglieder 
Schüler Jhg. 2013 und jünger  205,- €  335,- 
Schüler Jhg 2004 bis 2012  385,- €  515,- 
Erwachsene  580,- €  625,- 

Einzelzimmer für 50,- €, Doppelzimmer für 25 ,- € Aufschlag  

Senioren – ab Jahrgang 1955 – 20,- € Nachlass aufgrund des günstigeren Skipasses 

Zahlung  Skiclub Neustadt/Aisch  

IBAN:DE81 7606 9559 0000 0396 75 

BIC: GENODEF1NEA bei der VR-Bank Uffenheim-Neustadt/Aisch 

Anzahlung: 50 EUR pro Teilnehmer, Restzahlung nach Erhalt der Rechnung 

   
Anmeldung  https://skiclub-neustadt.de/anmeldeformular/